Merian, Matthäus (1593-1650):

Löven.

Handkolorierter, farbfrischer Kupferstich, der ein Panorama der Stadt Löwen in Flandern zeigt. Größe 13,4 x 41 cm. Rückseite blank. Aus: Matthäus Merian: Topographia Germaniae Inferioris. Daß ist Beschreibung und Abbildung der Vornehmsten Stätten, Vöstungen und Örther so wohl in grund als in Prospect, in den XVII Niederländischen Provintien liegend, Alls Brabant, Limburch, Mechelen, Geldern, Zütphen, OberIssel, Frißland, Gröningen, Holland, Vtrecht, Seeland, Flandern, Artois, Hennegäw, Camerich, Lützenburg, Namur, und Burgund; Frankfurt am Main 1659. // Zustand: Sehr guter Zustand. Ein zusätzlicher Fakz durch frühere Faltung. Minimal fleckig und läsurig an der rechten Papierkante. Schönes Exemplar.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: Keine Angabe
  • Einband: Keine Angabe
  • Verlag / Ort: Keine Angabe
  • Jahr: 1659
  • Auflage: Keine Angabe

Artikelnummer: 10718

350,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Hedin, Sven Anders:
Die Seidenstrasse

45,00 

Bartsch, Konrad:
Benzinkamele und Bakschischjäger : Streifzüge auf uralten Straßen im neuen Orient.

30,00 

Fricke, Karl:
In Afrika hinein! : Reiseerinnerungen eines jungen Hamburger Kaufmanns.

19,95 

Zieler, Gustav:
Unter der Hapag-Flagge. Die erste Englandfahrt der 'Prinzessin Viktoria Luise'. Die erste Spitzbergenfahrt der 'Auguste Viktoria'. Tagebuchb...

155,00 

Buschan, Dr. Georg:
Die Sitten der Völker. Liebe, Ehe, Heirat, Geburt, Religion, Aberglaube, Lebensgewohnheiten, Kultureigentümlichkeiten, Tod und Bestattung be...

85,00 

Nach oben scrollen