Felgen, Friedrich (Hrsg.):

Femgericht.

Berüchtigtes Buch, welches eine umfassende Darstellung der Vorgänge um die „Schwarze Reichswehr“, der Operation K und der verschiedenen Fememorde und Femgerichte bietet mit dem erkennbaren Ziel, die wegen politischen Mordes Angeklagten in der Öffentlichkeit zu rehablitieren. Das Buch enthält zudem einen angedruckten Spendenaufruf für die Inhaftierten, ein ausführliches Namensverzeichnis und einschlägige Verlagswerbung. Zustand: Rückdendeckel fleckig, Vorderschnitt und Vorsätze leicht fleckig, sonst nur wenig gebrauchsspurig. Noch gutes Exemplar.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: 186 S. : Mit 8 Abb. [Taf.] ; 8
  • Einband: Keine Angabe
  • Verlag / Ort: München : J. F. Lehmanns Verl.
  • Jahr: 1932
  • Auflage: 4.Aufl. Neudruck der dritten, stark geänderte Aufl. des Buches „Die Femelüge“

Artikelnummer: 10462

175,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Bley, Wulf:
Revolutionen der Weltgeschichte

45,00 

Hoefer, Karl:
Oberschlesien in der Aufstandszeit 1918-1921.

120,00 

Dimitrios, Alexander:
Weimar und der Kampf gegen rechts

38,00 

Sauer, Bernhard:
Schwarze Reichswehr und Fememorde.

120,00 

Dalai Lama:
Mein Leben und mein Volk

10,00 

Nach oben scrollen