Reichswehrministerium [Hrsg.]:

Rangliste des Deutschen Reichsheeres [Jahrgänge 1923-1932, 10 Bände]

Jeweils Erstausgabe. Goldgeprägte Leinenbände mit reichlich Rückengoldschmuck, Jahrgang 1923 als Leinenband. Unverzichtbares Nachschlagewerk für Militärhistoriker, Ordensammler und Genealogen. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Heer reichseinheitlich und hatte ab 1923 eigene Ranglisten, die den Stand vom April/Mai eines jeden Jahres wiedergeben. Ab 1933 wurden aus Geheimhaltungsgründen keine deratigen Ranglisten mehr öffentlich publiziert. // Zustand: Jahrgang 1932 mit schwarzer Verfärbung im unteren Rückenbereich, Textseiten mit Anstreichungen, Besitzvermerke, Vorsätze leicht gilbfleckig, nur wenige äußere Bereibungsspuren.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 4400 g
  • Seitenzahl: zusammen etwa 2400S.
  • Einband: 8; Leinen
  • Verlag / Ort: Berlin: Mittler und Sohn
  • Jahr: 1923-1932
  • Auflage: Keine Angabe

Artikelnummer: 11481

390,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Hülsen, Hans von:
Freikorps Droyst.

28,00 

Bley, Wulf:
Revolutionen der Weltgeschichte

25,00 

Bischoff, Josef:
Die letzte Front.

160,00 

Oertzen, Friedrich Wilhelm von:
Die deutschen Freikorps 1918-1923

58,00 

Dalai Lama:
Mein Leben und mein Volk

8,00 

Nach oben scrollen