Beumelburg, Werner:

Die Gruppe Bosemüller.

Roman. Mit Widmung Beumelburgs vom September 1930. Mit dem originalen Schutzumschlag, dieser in sehr guter Erhaltung. Minimale Gebrauchsspuren, sehr guter Gesamtzustand. Werner Beumelburg (1899-1963) war bekannter deutschnationaler Autor und erklärter Gegner der Weimarer Republik. Als Teilnehmer der Schlacht von Verdun erhielt er das Eiserne Kreuz erster und zweiter Klasse. In seinen Romanen „Sperrfeuer um Deutschland“ (1929) und „Gruppe Bosemüller“ beschwor er die „Schützengrabengemeinschaft“ des Weltkrieg und brannte für einen zukünftigen „Frontsoldatenstaat“. Signierte Exemplare mit Schutzumschlag in diesem Zustand sind selten.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: 332 S. ; 8
  • Einband: Keine Angabe
  • Verlag / Ort: Oldenburg i. O. : Gerh. Stalling
  • Jahr: 1930
  • Auflage: 11.-20. Tsd.

Artikelnummer: 10648

120,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Hans Spethmann:
Der Ruhrkampf 1923-1925

12,00 

Hoefer, Karl:
Oberschlesien in der Aufstandszeit 1918-1921.

110,00 

Dimitrios, Alexander:
Weimar und der Kampf gegen rechts

38,00 

Tschirschky, Fritz Günther von:
Erinnerungen eines Hochverräters

45,00 

Oertzen, Friedrich Wilhelm von:
Die deutschen Freikorps 1918-1923

58,00 

Nach oben scrollen