Nieritz, Gustav:

Stern, Stab und Pfeife. Eine Jugend-Erzählung

Mit einem farbigen Frontispiz. Gebunden in einen schlichten Halbleinenband der Zeit, dieser stärker berieben und mit deutlichen Gebrauchsspuren. Hinterer Innenfalz gebrochen. Textseiten gebräunt, vereinzelt leicht fleckig. Insgesamt sehr mäßiger Zustand.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Einband: Kl.-8°
  • Verlag / Ort: Düsseldorf : Bagel
  • Jahr: 1887
  • Auflage: Keine Angabe

Artikelnummer: 10581

19,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Schilt, Otto:
Die Rache des Fakirs.

9,00 

Mencken, Hanne:
Nickel läuft ins Leben. Federzeichnungen von E.Lörcher.

4,00 

Minckwitz, Marie von:
Sonntagskind

110,00 

Petersen [Ill.], Wilhelm:
Mecki bei den sieben Zwergen. Sein zweiter märchenhafter Reisebericht, aufgeschrieben von ihm selbst ; Zeichnungen der Mecki-Figur nach Dieh...

8,00 

Hampe, Joachim Christoph:
Das soll dir bleiben

4,00 

Nach oben scrollen