Liederbuch:

Liederbuch aus der Zeit der 1848-Revolution

Handschriftlich abgefasstes, privates Liederbuch mit Besitzvermerk „Schübelin 1848“ auf dem ersten Blatt. Enthalten sind dutzende bekannte Lieder des Vormärz, darunter: „Was ist des Deutschen Vaterland?“, „Der gute Kamerad“ und „Ich hab mich ergeben“ nebst vielen weiteren Volks- und Soldatenliedern. Geschrieben in blauer und schwarzer Tinte in zeitgenössischer Schreibschrift auf Notenlinien, ein (wohl nicht vollendetes) Inhaltsverzeichnis am Ende des Büchleins listet die enthaltenen Lieder. ///Zustand: Der Halbledereinband stärker berieben, Deckelinnenseiten stockfleckig, hinterer Innenfalz gebrochen. Trotz der Mängel schönes Dokument der Zeit.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: [71 Bl.]
  • Einband: quer-8°
  • Verlag / Ort: Selbstverlag
  • Jahr: 1848
  • Auflage: Keine Angabe

Artikelnummer: 10638

650,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Bley, Wulf:
Revolutionen der Weltgeschichte

25,00 

Medem, W. Eberhard Frh. v.:
Seldte, Duesterberg. Mit 22 Abb.

60,00 

Freksa, Friedrich:
Kapitän Ehrhardt.

75,00 

Volkmann, E. O.:
Revolution über Deutschland

9,00 

Oertzen, Friedrich Wilhelm von:
Die deutschen Freikorps 1918-1923

58,00 

Nach oben scrollen