Renn, Ludwig (d.i.Arnold Vieth von Golßenau):

Krieg / Nachkrieg [2 Bände, komplett]

Jeweils Erstausgabe. Ohne SU. Kaum Alters- und Gebrauchsspuren. Guter Zustand. Band 2 mit privater Widmung anlässlich der Wintersonnenwende 1930. /// Grundlage des Romans sind persönliche Aufzeichnungen des Autors aus den 1920er Jahren über seine Erlebnisse während des Ersten Weltkrieges. In den Jahren von 1924 bis 1928 suchte er vergeblich einen Verlag für sein Manuskript. Bevor der Roman dann 1928 als Buch veröffentlicht werden konnte, erschien er in 34 Teilen in der Frankfurter Zeitung. Die Unruhen der Weimarer Republik prägten sein literarisches Gedankenbild, das vor allem in dem Roman „Nachkrieg“ zum Tragen kommt.

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 990 g
  • Seitenzahl: [2], 411, [5]; 335 S.
  • Einband: Keine Angabe
  • Verlag / Ort: Frankfurt am Main, Frankfurter Societäts-Druckerei
  • Jahr: 1929f.
  • Auflage: Keine Angabe

Artikelnummer: 10958

50,00 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Hans Spethmann:
Der Ruhrkampf 1923-1925

12,00 

Killinger, Manfred von:
Kampf um Oberschlesien 1921

75,00 

Ziese, Maxim und Hermann Ziese-Beringer:
Generäle, Händler und Soldaten. Ein Totentanz der Tatsachen um die von gegenüber.

6,00 

Bischoff, Josef:
Die letzte Front.

160,00 

Dalai Lama:
Mein Leben und mein Volk

8,00 

Nach oben scrollen