Rosenberg, Alfred:

Der Mythus des 20. Jahrhunderts

Kleinere Taschenbuchausgabe aus rotem Ganzleinen. Titelblatt entfernt, Schmutztitel und Einband leicht fleckig, Besitzstempel. Noch akzeptables Exemplar.///HINWEIS: Dieses Buch wird nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung und Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens und der militärhistorischen Forschung angeboten. (§§ 86, 86a StGB)

Bibliographische Angaben:

  • Gewicht: 550 g
  • Seitenzahl: 712
  • Einband: kl. 8; Leinen
  • Verlag / Ort: München, Hoheneichen-Verlag
  • Jahr: o.J. [um 1937]
  • Auflage: 500. Tausend

Artikelnummer: 10544

34,95 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Weitere Produkte

Dimitrios, Alexander:
Weimar und der Kampf gegen rechts

38,00 

Hoeppener-Flatow, W.:
Stoßtrupp Markmann greift ein!

32,00 

Ziese, Maxim und Hermann Ziese-Beringer:
Generäle, Händler und Soldaten. Ein Totentanz der Tatsachen um die von gegenüber.

6,00 

Tschirschky, Fritz Günther von:
Erinnerungen eines Hochverräters

45,00 

Kessel, Hans von:
Handgranaten und rote Fahnen. Ein Tatsachenbericht aus dem Kampf gegen das rote Berlin 1918-1920.

80,00 

Nach oben scrollen